Publikationen

Burri, Regula Valérie (2012): Visual Rationalities: Towards a Sociology of Images, Current Sociology 60, 1, p.45-60.

Burri, Regula Valérie (Hg.) (2013): artLAB # 01 – Arbeiten zur künstlerischen Forschung von Studierenden der HafenCity Universität Hamburg.

Burri, Regula Valérie (2013): Visual Power in Action: Digital Image and the Shaping of Medical Practices. In: Science as Culture 22, 3, S.367-387.

Burri, Regula Valérie (2013): Belief in Images – Bilderglaube, driven, special focus on “communication”, issue 3.

Burri, Regula Valérie/ Evert, Kerstin/ Peters, Sibylle/ Pilkington, Esther/ Ziemer, Gesa (2014): Versammlung und Teilhabe – Urbane Öffentlichkeiten und performative Künste, Bielefeld.

Evert, Kerstin (2015): Bewegen. Annäherung an ein künstlerisches (Forschungs-)Verfahren. In: Bewegungsmaterial. Beiträge zu einer Bildtheorie des zeitgenössischen Tanzes. Düsseldorf.

Evert, Kerstin (2011): Das Tänzerische im Alltag suchen. In: Läpple, Dieter/ Messling, Markus, / Trabant, Jürgen (Hg.): Stadt und Urbanität im 21. Jahrhundert. Berlin.

geheimagentur (2013): Andere Welten. Magische Strategien in Kunst und Aktivismus. In: Pazzini,Karl-Josef/  Sabisch, Andrea/ Tyradellis, Daniel (Hg.): Das Unverfügabe. Wunder, Wissen, Bildung, Zürich S. 105-118.

Kowalski, Hannah/ Weiß, Margaux (2012): Insel der Unordnung. Über Institutionalisierung und die Temporäre Autonome Zone Gängeviertel. In: Gängeviertel e.V (Hg.): Mehr als ein Viertel, Hamburg, S. 128-154.

Matthias, Sebastian (2015): groove feeling – somatischer Sound und participative Performance. In: Ernst, Wolf-Dieter / Mungen, Anno / Niethammer, Nora / Szymanski-Düll, Berenika (Hg): Sound und Performance – Positionen, Methoden, Analysen, Thurnauer Schriften zum Musiktheater, Bd.27, Bayreuth.

Matthias, Sebastian (i.V): Dance encounters: performing arts as an experimental platform of urban publics. In: Radice, Martha/ Boudreault-Fournier, Alexandrine (Hg.): Urban Encounters: Art and the Public, Montreal.

Nachbar, Martin (2012): Resilient Bodies, Stirred. Political Anecdotes from the Field of Contemporary Choreography. In: Brandstetter, Gabriele/ Klein, Gabriele (Hg.): Tanz und Theorie, Bielefeld.

Nachbar, Martin (2012): Training Remembering. In: Dance Research Journal, Volume 44, Number 2.

Peters, Sibylle (i.V.): Vermitteln, In: Badura, Jens; Dubach, Selma; Haarmann, Anke (Hgg.): Künstlerische Forschung – Ein Handbuch. Zürich.

Peters, Sibylle (i.V.): Starting Over. Der Unwahrscheinlichkeitsdrive. Ein Forschungsbericht, in: Czirak, Adam; Egert, Gerko (Hgg.): Dramaturgien des Anfangens.

Peters, Sibylle (Hg.) (2014): Das Forschen aller. Artistic Research als Wissensproduktion zwischen Kunst, Wissenschaft und Gesellschaft, Bielefeld 2014. Darin: Let’s make Money. Kollektive Geldforschung mit der Kinderbank Hamburg. S. 73-94; The Art of Being Many. Zur Entwicklung einer Kunst der Versammlung im Theater der Gegenwart, S. 155-172.

Peters, Sibylle (2014): Präsentieren=Forschen. Zur Herleitung eines experimentellen Lecture Theatres, in: Parzinger, Hermann; Aue, Stefan; Stock, Günter (Hgg.): ArteFakte: Wissen ist Kunst – Kunst ist Wissen. Reflexionen und Praktiken wissenschaftlich-künstlerischer Begegnungen, Bielefeld, S. 498-496.

Peters, Sibylle (2014): Die Spukversicherung. Ein Forschungsprozess im FUNDUS THEATER Hamburg. In: Pinkert, Ute (Hg.): Theaterpädagogik am Theater, Uckerland/Berlin, S. 148-156.

Peters, Sibylle (2014): El Arte de Juntarse Publico, in: Goebel, Christof (Hg.): Diversas miradas. La plaza pública en la ciudad de hoy en día, Mexico City.

Peters, Sibylle (2012): Echte Piraten – Forschen im Grenzgebiet. Zur Arbeit des Forschungstheaterprogramms im FUNDUS THEATER. In: Sting, Wolfgang/ Mieruch, Gunter/ Stüting, Eva Maria / Klinge, Anne Katrin (Hg.): TUSCH: Poetiken des Theatermachens Werkbuch für Theater und Schule, München.

Peters, Sibylle (2012): Unwahrscheinliche Ansprachen: Wenn sich das Theater an Öffentlichkeiten wendet, die es noch nicht gibt. In: Hehmeyer, Kirsten/ Pees, Matthias (Hg.): Import Export: Arbeitsbuch zum HAU Berlin, Berlin.

Peters, Sibylle/ Evert, Kerstin (2012): Artistic Research: Between Experiment and Presentation. In: Brandstetter, Gabriele/ Klein, Gabriele (Hg.): Tanz und Theorie, Bielefeld.

Peters, Sibylle (2012): Vortragskunst. In: Zeitschrift der dramaturgischen Gesellschaft 2/2012

Peters, Sibylle (Hg.) (2013): Das Forschen aller, Bielefeld.

Peters, Sibylle (2013): Participatory Children’s Theatre and the Art of Research. The Theatre of Research / Das Forschungstheater 2003-2013. In: Youth Theatre Journal. Vol 27, Issue 2.

Peters, SIbylle / Geheimagentur (2014): El arte de ser muchos. In: Goebel, Christoph (Hg.): La plaza pública. Evolución y perspectivas. Mexico DF.

Peters, Sibylle (2014), Being Many. In: Steirischer Herbst/ Malzacher, Florian (Hg.): Truth is concrete. Artistic strategies in real politics, Berlin.

Pilkington, Esther/ Nachbar, Martin ( 2012): We Always Arrive in the Theatre on Foot. A walk to the theatre in sixteen steps and eighteen footnotes. In: Performance Research: A Journal of the Performing Arts, Volume 17, Issue 2, p. 30-35.

Plischke, Eva (2014): Diese Zukunft heißt Ü70-Party. Zukunftsszenarien als performative Praxis im Theater mit Kindern. In: Céline Kaiser (Hg.): SzenoTest. Pre-, Re- und Enactment zwischen Theater und Therapie, Bielefeld.

Reimers, Inga (2014): Ess-Settings als Versammlungen der Sinne, Zum Problem der Greifbarkeit sinnlicher Wahrnehmung, in: Arantes, Lydia Maria; Rieger, Elisa (Hgg.): Ethnographien der Sinne, Wahrnehmung und Methode in empirisch-kulturwissenschaftlichen Forschungen, Bielefeld.

Tsomou, Margarita (2014): Last Exit Solidarität. Zum Aufschwung solidarischer Ökonomie- und Selbstversorgungsnetzwerke im Griechenland der Krise. In: WestEnd. Neue Zeitschrift für Sozialforschung des Frankfurter Institut für Sozialforschung, Frankfurt.

Tsomou, Margarita (2013): Die Krise in Griechenland: zwischen Entdemokratisierung und Selbstorganisation. In: Weiss, Alexandra (Hg.): Systemfehler: Spaltungsrhetorik als Entpolitisierung von Ungleichheit, Wien.

Tsomou, Margarita (2013): »Ich aber werde bleiben!« Krisen-Perspektiven aus griechischer Sicht. In: INDES Zeitschrift für Politik und Gesellschaft des Göttinger Instituts für Demokratieforschung, Göttingen.

Tsomou, Margarita (2014): Last Exit Solidarität. Zum Aufschwung solidarischer Ökonomie- und Selbstversorgungsnetzwerke im Griechenland der Krise. In: WestEnd. Neue Zeitschrift für Sozialforschung ides Frankfurter Institut für Sozialforschung, Frankfurt a.M.

von Bernstorff, Elise (2013): Das Undisziplinierte im Transdisziplinären. Das pädagogische Verhältnis in der künstlerischen Forschung mit Kindern. In: Peters, Sibylle (Hg.): Das Forschen aller, Bielefeld.

Ziemer, Gesa (2015): Kollektives (wisschenschaftlich-künstlerisches) Arbeiten. In: Badura, Jens; Dubach, Selma; Haarmann, Anke (Hgg.): Künstlerische Forschung – Ein Handbuch, Zürich.

Ziemer, Gesa (2014): Complicity. Tagungspublikation zur Konferenz: How can Pirates & Capitalists, Hackers & Journalists, Amateurs & Profs work together?, Berlin.

Ziemer, Gesa (2012): Fenster öffnen? Urbane Öffentlichkeiten zwischen Kunst und Nichtkunst. In: Vorköper, Ute/ Knobloch, Andrea (Hg.): Akademie einer anderen Stadt, Berlin.

Ziemer, Gesa (2012): Versammlung und Teilhabe. Komplizenschaft statt Kooperation. In: Koch, Michael (Hg.): Metropole: Zivilgesellschaft, Hamburg.